Blindfish

.....fanden wir angefahren auf der Strasse - Patenhund Herr Ralph Wege



  •  
  • Rasse: Podenco Canario
  • Geschlecht:
  • geb. am: 2004
  • kastriert: kastriert
  • Größe: 60 cm
  • Aufenthaltsort: La Palma
 

Danke an Herrn Ralph Wege, der fuer Blindfish einen Patenschaft uebernommen hat.

Im Jahr 2006, auf dem Rueckweg vom Flughafen, fanden wir Blindfish angefahren auf der Strasse. Er hatte mehrere oberflaechliche Verletzungen aber leider auch eine schlimme, das rechte Auge war extrem angeschwollen, leider konnte es nicht gerettet werden und war trotz Behandlung geplatzt. Leider war auch das linke Auge so zerstoert das Blindfisch ueberhaupt nichts sehen kann. Kurze Zeit spaeter brach er sich das rechte Sprunggelenk.

Anfangs war Blindfisch sehr unsicher und wir liessen ihn nur unter Beobachtung laufen. Aber es ist sensationell wie fahig ein blinder Hund ist. Nach kurzer Zeit schon, kannte Blindfisch das gesamte Grundstueck, sollte er wirklich mal nicht weitergekommen sein, bellte er halt so lange, bis einer von uns ihn "rettete". Seine anderen Sinne haben sich so gut ausgebildet, dass man auf den ersten Blick nicht glaubt, dass er komplett blind ist. 

Heute ist das alles keine Problem mehr fuer ihn. Blindfisch ist sehr sehr schmusig, macht die tollsten Geraeusche, wenn wir ihn streicheln, er geniesst es sehr, legt sich auf den Ruecken und laesst sich ribbeln. Kommt Besuch, hat er das gleich raus, denn die bringen immer Leckerlis mit, allein schon das Geraeusch einer Tuete laesst ihn schnell angelaufen kommen. Wie gesagt, die anderen Sinne sind sehr ausgepraegt.

Blindfisch ist nun schon 10 Jahre bei uns und wir wollen ihm deshalb und weil er hier seine Freiheit hat, nicht mehr vermitteln, waeren aber gluecklich, wenn auch er einen Paten finden wuerde.